"Der Haken"
(Lutz Hübner und Sarah Nemitz)

Regie: Rita Schaller

Spielzeit: seit Juni 2024
  Der Haken - Motiv
Darsteller
  Hanna Mierau, Consultant-Managerin
... Conny Haufe / Katarina Dittrich
Jan Mierau, Online-Händler
... Roland Stegemann / Frank Stanel
Peer Bechtolf, Startup-Unternehmer
... Hans Diemer
Cetin Özdamar, Chef eines Geschäfts
... Sven Rüger
Berenice Vendel, Altenpflegerin
... Sarah Hoffmann
Sina Hindelang, Studentin
... Elisabeth Baudisch
Martin Brockes, Lagerist
... Toni Schlösser
Benedikt Goldmann, Diplomat i.R.
... Heinz Kitsche
     
Inhalt
  Das H.O.Theater wendet es sich in seiner neuen Inszenierung einem Problem unserer Zeit zu – der Suche nach einer bezahlbaren Wohnung.

Lutz Hübner und Sarah Nemitz, die Autoren des Erfolgsstücks "Frau Müller muss weg", widmen sich mit ihrem neuen Stück „Der Haken“ diesem Thema. Welche Konflikte entstehen auf der Suche nach einer bezahlbaren Wohnung? Wer sucht wann und mit welchem Erfolg oder Misserfolg? Und warum ist die angebotene Wohnung so preiswert? Wie gestaltet sich der Kampf um den Mietvertrag zwischen den Bewerbern – und wo vor allem ist der Haken?


Spieldauer: ca. 1:15h

Premiere: 22. Juni 2024
    Bühne | Rita Schaller / H.O.Theater
Kostüme | Rita Schaller / H.O.Theater
Maske | Monika Nitschke
Musik | Gregor Kinast
Licht | Gregor Kinast
Plakat/Flyer | Nick Münster
Fotos | Robert Jentsch
Aufführungsrechte | Hartmann & Stauffacher GmbH